Biobetrieb – Hofladen Annahof

 

Ursprünglich vom Orden der Barmherzigen Schwestern erbaut, wird der Bio-Bauernhof Annahof Laab – benannt nach der Hl. Marie-Anne de Tilly – mitten im Wienerwald nahe der Stadtgrenze zu Wien seit 2006 von Familie Schabbauer betrieben. In den Ställen tummeln sich artgerecht gehaltene Rinder („Schwarzbunte“, Fleckvieh, Murbodner und Hochlandrinder), Schweine (Edelschwein x Landrasse–Zuchtsauen und der Pietrein-Eber Eberhard), Hühner (Lohmann Brown) sowie ein paar Ziegen und Hasen. Im Hofladen werden neben dem eigenen Sortiment (Butter, Joghurt, Eier, Milch, …) auch Milch- und Fleischprodukte, Obst, Gemüse, Brot und Gebäck, Säfte, Getreide- und Nudelprodukte, Marmelade, Essig, Öle, Honig, Kräuter und Gewürze, Teemischungen und vieles mehr von anderen Bio-Produzenten wie z.B. Sonnentor und kasKistl angeboten. Nach Abstimmung mit Familie Schabbauer ist auch eine Besichtigung und Führung durch den Betrieb möglich.

 

Biologische Landwirtschaft Annahof – Laab im Walde
Klostergasse 11 | 2381 Laab im Walde
Hofladen: Fr 9:00-18:00 Uhr, Sa 9:00-13:00 Uhr
Tel.: +43 (0) 2239 59 08 | bio@annahof-laab.at

www.annahof-laab.at

 

Selbstgemachtes  |  Regionale Produkte | Preisniveau €€