Chinabar an der Wien

© Chinabar an der Wien

Simon Xie Hong schließt mit seinem vierten Streich, der Chinabar an der Wien, nahtlos an seine vorherigen Lokale ON, On Market und Chinabar (Burggasse) an: Im ehemaligen Gasthaus Horvath bei der U4 Station Kettenbrückengasse serviert er authentische chinesische Gerichte – in diesem Fall aus der westlich angesiedelten Sichuan-Küche – mal mehr, mal weniger scharf, aber durchwegs empfehlenswert, teils mit österreichischem Einfluss (Wollschwein), teils mehr für experimentierfreudigere Gäste ausgelegt (Entenzunge). Auf der Weinkarte dann noch einer unserer Lieblingsweine: Roter Veltliner vom Weingut Familie Schuster am Wagram – Foodie-Herz, was willst du mehr? Tipp: Am besten in einer Gruppe kommen und einmal quer durch die Karte kosten.

Chinabar an der Wien
Hamburgerstrasse 2  |  1050 Wien
Mo-Fr & So: 11:30-24:00 Uhr, Sa 08:00-24:00 Uhr
Tel +43 (0) 1 971 32 88 | office@chinabaranderwien.at
www.chinabaranderwien.at

Nichtraucher  |  Sichuanküche  |  Shanigarten  |  Preisniveau €€