Restaurant Fossil

 

In Purbach am Neusiedler See kann man sich als Foodie einfach nur wohl fühlen: In malerischer Kulisse reiht sich Weingut an Weingut (Birgit Braunstein!) und Restaurant an Restaurant (Gut Purbach!). Besonders angetan hat es uns die Kellergasse mit ihren urigen Weinkellern, in der sich auch das Restaurant Fossil von Thomas Pugel befindet. Das familiengeführte Lokal (Mama Pugel hilft in der Küche, Thomas‘ Ehefrau und Schwager im Service) sorgt bereits beim Eintreten für den ersten Wow-Effekt (dieses Gewölbe!), der zweite folgt umgehend bei der überaus herzlichen und persönlichen Begrüßung des Gastgebers. Die Karte bietet gehobene regionale Speisen, etwa Sashimi vom Neusiedlersee Karpfen mit Safran, Orange und Fenchel, Gebratenes Wildfang-Zanderfilet auf luftigem Selleriepüree, Babyspinat und braunem Butterjus, Duett vom Lammrücken und Stelze mit Erdäpfelstampf und eingelegten Radieschen oder Praline von der Blunze mit Belugalinsen-Salat und Distelöl. Neben à la carte kann auch ein Menü aus vier oder sechs Gängen gewählt werden (um € 37,- bzw. € 58,-), die Weinbegleitung kommt zu unserer großen Freude in 1/16 Einheiten (um € 11,- bzw. € 13,-). Tipp: Ein Tisch im Gastgarten am historischen Kellerplatz (April bis November geöffnet)!

 

Restaurant Fossil
Kellergasse 6K | 7083 Purbach am Neusiedler See
Mo 16:00-23:00 Uhr, Do-S0 11:00-23:00 Uhr, Küche bis 21:00 Uhr, Di & Mi Ruhetag
Tel.: +43 (0) 2683 21025 | office@restaurant-fossil.at
www.restaurant-fossil.at

 

Nichtraucher  |  Schanigarten  |  Reservierung empfohlen  |  Regionale Produkte  |  Preisniveau €€