Tür 7

Man kommt nicht drum herum anzurufen, wenn man Infos über die Tür 7 oder in selbiger einen Platz reservieren möchte. Denn in der Boutique Bar in der Buchfeldgasse 7 im 8. Bezirk wird nur für ein reduziertes Publikum die Tür geöffnet. Und zwar von Hausherr Geri Kozbach-Tsai persönlich, der einen sodann in das „Vorzimmer“ der Bar bittet, um die Jacken und Mäntel abzunehmen. Für die Damen, die sich bereits den ganzen Abend in ihren viel zu hohen Schuhen geplagt haben, stehen Hausschuhe bereit. Anschließend geht es ins „Wohnzimmer“, wo jedem Gast ein Sitzplatz zugewiesen wird: entweder an der Bar – das Herzstück, gefertigt aus einem massiven Stück brasilianischen Granits – oder im Nichtraucher- oder Raucher-Zimmer. Bestellt wird nicht anhand einer Karte, denn schnell wird klar: die Stärke der Crew liegt in der Beratungskompetenz und nicht selten wird ein Drink genau in eben so einem Gespräch kreiert. Und wenn man sich einen Drink speziell mixen lässt, der dann soooo gut schmeckt, dass man ihn das nächste Mal wieder trinken möchte, wird händisch eine Karteikarte mit Name und Rezept angelegt und an der Bar hinterlegt. Ach ja: Öffnungszeiten werden nicht verraten, sonst wäre ja die Telefonnummer und somit der persönliche Kontakt überflüssig.

Tür 7
Buchfeldgasse 7 | 1080 Wien
Tel +43 (0) 664 54 63 717 | bar@tuer7.at
www.tuer7.at

Raucher/Nichtraucher getrennt  |  Guter Service  |  Wenige Sitzplätze  |  Reservierung empfohlen  |  Preisniveau €€